INOX LIVE

DO, 15.10.2020  / WERKK KULTURLOKAL BADEN
BONGEZIWE MABANDLA (ZAF) + SUPPORT PAULS JETS

FR, 06.11.2020  / BRAUFABRIK BADEN
JACKSON DYER (AUS)

SA, 15.05.2021  / KULTURBETRIEB ROYAL BADEN
PORTICO QUARTET (UK)



DO, 15.10.2020  / WERKK KULTURLOKAL BADEN
BONGEZIWE MABANDLA (ZAF) + SUPPORT PAULS JETS
Türöffnung 20:00 / Konzertbeginn 20:45
Eintritt 20.- CHF Tickets

Sei es aus Ignoranz oder schlichtweg aus Naivität, über die Musiklandschaften des Afrikanischen Kontinents wissen hierzulande die Wenigsten viel. Umso mehr freut es uns, dass mit Bongeziwe Mabandla ein wahrer Ausnahmekünstler aus dem südlichsten Süden, aus Südafrika, ins Werkk zu Besuch kommt. Der gebürtige Johannesburger kombiniert in seinem Afro-Folk-Sound nicht bloß jegliche Musikrichtungen wie Soul und Dub mit traditionellen Afrikanischen Genres, sondern führt in seinen Texten auch Englisch mit Xhosa zusammen. Mabandlas einfühlsame Stimme sorgt dabei dafür, dass auch Nichtverstandenes nahe zu gehen vermag. Mal ruhig und eindringlich, dann wieder rhythmisch und tanzbar: das hier wird ein ganz besonderer Abend und darf auf keinen Fall verpasst werden - weder von Geheimtipp-Jäger*innen noch von schlichten Musikliebhaber*innen.

Support: Pauls Jets
Vor einem Jahr schrieb ich das Pauls Jets uns mit ihrem Debüt-Album „Alle Songs bisher“ in einen geheimnisvollen Zaubergarten in dem alles möglich wird entführt hätten. Auf „Highlights zum Einschlafen“ weiten die Jets diesen Kosmos nun in abenteuerlich-nonchalanter Manier aus. Wir fahren mit LKWs durch all diese Länder die es grade gibt, haben Schulter an Schulter mit Reinhold Messner Tragödien im Himalaya erfahren und tauchen ab in tiefe Ozeane während die Welt grade untergeht. Wir sind unverstandene Ritter, wir lieben die Musik und am Ende treffen wir uns erneut in einer Villa.
Musikalisch dazu ein Feuerwerk aus Spielfreude, halsbrecherischem Eklektizismus und Liebe zu schönen Klängen.



https://blackmajor.co.za/artist/bongeziwe-mabandla/

Facebook Event